Gute Zeiten für Modernisierer und Bauherren


Moderne Technologien für Wärme, Warmwasser und Strom sind eine Investition in die Zukunft. Wer die richtigen Förderungen kennt und rechtzeitig beantragt, wird hier kräftig entlastet! Mehr als eine Milliarde Euro, verteilt auf über 6.000 bundesweite und regionale Förderprogramme, stehen für Privat- und Geschäftskunden sowie Kommunen jedes Jahr zur Verfügung.

Wir helfen Ihnen, tagesaktuell die auf Ihr Objekt abgestimmten Fördermittel zu finden. Einfach die Checkliste ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und den Kostenvoranschlag der von Ihnen geplanten Maßnahme beifügen. Die unterschriebenen Unterlagen an Energie Südbayern schicken, alles Weitere erledigen wir für Sie.

Unser Angebot umfasst eine ganzheitliche und individuelle Fördermittelrecherche mit dem Versprechen, das bestmögliche Förderpaket für Sie zu realisieren. Hierzu erfolgt eine Prüfung der geplanten Maßnahmen und der entsprechenden Angebote durch Ingenieure.

Was wird gefördert?


Gefördert werden energieeffiziente Neubauten sowie die energetische Sanierung einer vorhandenen Immobilie, insbesondere in den Bereichen:

  • Wärmedämmung (z. B. Fassade, Dach, Kellerwände)
  • Fenster und Außentüren
  • Heizungsanlage (z. B. Gasbrennwertgeräte, Mini-BHKWs)
  • Nutzung erneuerbarer Energien (z. B. Biomasse, Solar, Wärmepumpe)
  • Altersgerechte Umbauten (barrierefreies Wohnen)

Wie wird gefördert?


Die Förderung geschieht in Form von:

  • Direkten Zuschüssen
  • Zinsgünstigen Darlehen
  • Steuervergünstigungen
  • Einer Kombination aus diesen Möglichkeiten


Wichtig: Die Förderung muss in der Regel vor Auftragsvergabe für das Modernisierungs- oder Bauvorhaben beantragt werden.